Action

Made in Germany

GLOCK 17 Gen5 T4E First Edition

Varianten

Paint. Compete. Perform.

Mit diesem Claim betritt erstmals ein lizenzierter GLOCK T4E-Markierer die Paintball-Spielfelder und bringt dem Sport die erste GLOCK-Pistole im Kaliber .43 Paintball. Mit dieser absoluten Neuheit halten Spieler das originalgetreue Gegenstück zur GLOCK 17 Gen5 mit voller Zubehör-Kompatibilität in den Händen. Made in Germany aus erstklassigen Materialien gefertigt, geht dieser Markierer mit CO₂-Antrieb als Champion aus jedem Match hervor und eignet sich zudem ideal für Trainingsszenarien zu Hause.

In der limitierten „First Edition“ wird der Markierer im originalen GLOCK-Koffer und inklusive vier zusätzlicher, originaler GLOCK-Griffrücken (Größen M & L, jeweils mit und ohne Beavertail) ausgeliefert.

Paint. Als Backup-Markierer oder im Pistol-Only-Modus beim MagFed-Paintball überzeugt die GLOCK 17 Gen5 T4E durch ihr optimiertes System, das den Ansprüchen ambitionierter Spieler in allen Punkten gerecht wird. Das 8-schüssige Magazin fasst neben den Farb- und Kreidekugeln im Kaliber .43 Paintball auch die treibende CO₂-Kapsel, die sich werkzeuglos auf dem Spielfeld in sekundenschnelle tauschen und anstechen lässt. Routinierte Handgriffe und eine intuitive Bedienung entscheiden über maximale Präzisionsreserven. Exakte Abmessungen sorgen daher dafür, dass die GLOCK 17 Gen5 T4E gewohnt solide in der Hand liegt. Ein Quick-Piercing-Magazin ist optional als Zubehör erhältlich und sticht die eingelegte Kapsel erst bei Bedarf mit einem leichten Schlag auf die Magazinunterseite an.

Compete. Den Vergleich mit seinem Vorbild im Kaliber 9 mm Luger besteht der Markierer dank CNC-gefrästem Aluminiumschlitten (AW 7075), starkem Blowback und der erstklassigen Verarbeitung allemal. Gen5-typische Features wie der beidseitige Schlittenfanghebel, die Front Serrations, der umsetzbare Magazinhalter und die Abzugzüngelsicherung schaffen ein authentisches Gesamtbild im Look und beim Handling. Für persönliche Bestleistungen nimmt das Polymer-Griffstück die originalen GLOCK-Griffrücken auf, die Visierung ist mit Tuningteilen des GLOCK-Zubehörmarkts kompatibel, und die minimalen Fertigungstoleranzen gewährleisten den sicheren Sitz in allen gängigen Holstern von Blackhawk, Safariland, GLOCK und vielen mehr.

Perform. Die GLOCK 17 Gen5 T4E setzt neue Maßstäbe für Markierer und Spieler. Das Höchstmaß an Performance ergibt sich aus präziser Entwicklungsarbeit und einer High-End-Fertigung nach unseren höchsten Qualitätsstandards – Made in Germany. Damit erreicht die GLOCK 17 Gen5 T4E auf dem Spielfeld die Leistung, auf die sich Behörden weltweit täglich von der Erfolgspistole im scharfen Schuss verlassen.

Technische Daten
Kaliber.43 Paintball
Magazin- / Trommelkapazität8 Schuss
Energiestufe (E₀)< 5,0 J
Schusskapazität40
Antrieb1x 12 g CO₂
AbzugSingle Action
SicherungAbzugzüngelsicherung
Länge202 mm
Gewicht703 g
Holster-TypA

In Deutschland gilt: Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.

Varianten

Paint. Compete. Perform.

Mit diesem Claim betritt erstmals ein lizenzierter GLOCK T4E-Markierer die Paintball-Spielfelder und bringt dem Sport die erste GLOCK-Pistole im Kaliber .43 Paintball. Mit dieser absoluten Neuheit halten Spieler das originalgetreue Gegenstück zur GLOCK 17 Gen5 mit voller Zubehör-Kompatibilität in den Händen. Made in Germany aus erstklassigen Materialien gefertigt, geht dieser Markierer mit CO₂-Antrieb als Champion aus jedem Match hervor und eignet sich zudem ideal für Trainingsszenarien zu Hause.

In der limitierten „First Edition“ wird der Markierer im originalen GLOCK-Koffer und inklusive vier zusätzlicher, originaler GLOCK-Griffrücken (Größen M & L, jeweils mit und ohne Beavertail) ausgeliefert.

Paint. Als Backup-Markierer oder im Pistol-Only-Modus beim MagFed-Paintball überzeugt die GLOCK 17 Gen5 T4E durch ihr optimiertes System, das den Ansprüchen ambitionierter Spieler in allen Punkten gerecht wird. Das 8-schüssige Magazin fasst neben den Farb- und Kreidekugeln im Kaliber .43 Paintball auch die treibende CO₂-Kapsel, die sich werkzeuglos auf dem Spielfeld in sekundenschnelle tauschen und anstechen lässt. Routinierte Handgriffe und eine intuitive Bedienung entscheiden über maximale Präzisionsreserven. Exakte Abmessungen sorgen daher dafür, dass die GLOCK 17 Gen5 T4E gewohnt solide in der Hand liegt. Ein Quick-Piercing-Magazin ist optional als Zubehör erhältlich und sticht die eingelegte Kapsel erst bei Bedarf mit einem leichten Schlag auf die Magazinunterseite an.

Compete. Den Vergleich mit seinem Vorbild im Kaliber 9 mm Luger besteht der Markierer dank CNC-gefrästem Aluminiumschlitten (AW 7075), starkem Blowback und der erstklassigen Verarbeitung allemal. Gen5-typische Features wie der beidseitige Schlittenfanghebel, die Front Serrations, der umsetzbare Magazinhalter und die Abzugzüngelsicherung schaffen ein authentisches Gesamtbild im Look und beim Handling. Für persönliche Bestleistungen nimmt das Polymer-Griffstück die originalen GLOCK-Griffrücken auf, die Visierung ist mit Tuningteilen des GLOCK-Zubehörmarkts kompatibel, und die minimalen Fertigungstoleranzen gewährleisten den sicheren Sitz in allen gängigen Holstern von Blackhawk, Safariland, GLOCK und vielen mehr.

Perform. Die GLOCK 17 Gen5 T4E setzt neue Maßstäbe für Markierer und Spieler. Das Höchstmaß an Performance ergibt sich aus präziser Entwicklungsarbeit und einer High-End-Fertigung nach unseren höchsten Qualitätsstandards – Made in Germany. Damit erreicht die GLOCK 17 Gen5 T4E auf dem Spielfeld die Leistung, auf die sich Behörden weltweit täglich von der Erfolgspistole im scharfen Schuss verlassen.

Technische Daten
Kaliber.43 Paintball
Magazin- / Trommelkapazität8 Schuss
Energiestufe (E₀)< 5,0 J
Schusskapazität40
Antrieb1x 12 g CO₂
AbzugSingle Action
SicherungAbzugzüngelsicherung
Länge202 mm
Gewicht703 g
Holster-TypA

In Deutschland gilt: Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.

umarex-tv-logo

        Seit über vier Jahrzehnten produziert UMAREX am Stammsitz in Arnsberg Freizeit- und Sportwaffen in hoher Qualität. Wir beschäftigen Metall-Facharbeiter, CAD-Profis und traditionelle Büchsenmacher, wir konstruieren und fertigen einen Großteil unserer Produkte hier im Sauerland, und hier werden sie im Servicefall auch schnellstmöglichst repariert. Ein hoher Ersatzteilbestand über Jahre und unkomplizierte Kundenberatung per Telefon spiegeln unsere Einstellung wider: „Made in Germany“ ist nicht nur ein Herkunftsnachweis, sondern auch eine Verpflichtung.

        Features


        Front Serrations

        Front Serrations

        Die zusätzliche Riffelung vorne am Schlitten bietet eine zusätzliche Grifffläche für eine vielseitige Handhabung.

        Beidseitig bedienbarer Verschlussfanghebel

        Beidseitig bedienbarer Verschlussfanghebel

        Garantiert sowohl Links- als auch Rechtsschützen eine einfache Handhabung der Pistole.

        Abzugzüngelsicherung

        Abzugzüngelsicherung

        Durch diese Sicherung löst sich ein Schuss nur, wenn der Schütze bewusst den Abzug betätigt.

        Austauschbare Griffrücken

        Austauschbare Griffrücken

        Das Griffstück erlaubt die Montage eines Griffrückens, um die Pistole ideal an die Hand des Schützen anzupassen.

        Stark strukturierter Rahmen

        Stark strukturierter Rahmen

        Das bewährte Design der Gen4-GLOCKs ermöglicht auch bei der Gen5 wieder optimalen Grip.

        Wechselbarer Magazinhalter

        Wechselbarer Magazinhalter

        Der größere, umsetzbare Magazinhalter ermöglicht einen problemlosen Umbau der Pistole für Linksschützen.

        Montage-Schiene

        Montage-Schiene

        Die Aufnahme akzeptiert das Anbringen von Zubehör, wie taktischen Lampen.

        Polymer-Rahmen

        Polymer-Rahmen

        Das leichte, widerstandsfähige Polymer nimmt den Rückstoß aufgrund seiner dämpfenden Eigenschaften auf.

         

        Officially Licensed Product of GLOCK.

         

         
         

        Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie unsereren Datenschutzbestimmungen zu.