Helligkeit (Ansi)1350 / 540 / 130 (100% / 40% / 10%) Lumen
ChipCree XHP50
Batterietyp3 x ICR18650 Li-Ion
Leuchtdauer6:15 / 18:00 / 58 (100% / 40% / 10%) h
Reichweite300 / 190 / 100 (100% / 40% / 10%) m
Länge200 mm
Gewicht484 g
ZubehörAkkus, Gürtelring, Ladegerät, USB-Kabel und Kunststoffkoffer
Es werde Licht: Gigantische 1350 Lumen, und dies nach der ANSI-FL1 Norm, schafft diese trotzdem handliche und kompakte Lampe mit dem speziellen CREE-Chip XHP50. Den speisen gleich drei Akkus ICR18650, in deren Kunststoffhalter passen dank des Multi Battery Prinzips aber auch sechs CR123A Batterien (die schaffen sogar 1850 Lumen). Wer gerade weniger Licht braucht, kann wie bei allen Pro-Lampen von 100 auf 40 oder gar 10 Prozent Leistung herunterschalten. Auch der Tactical Defense Strobe (TDS) zur berührungslosen Abwehr von Aggressoren lässt sich aus jeder Schaltposition aktivieren. Die GL1500r gibt aber auch viel zurück – sie dient mit dem beigefügten USB-Kabel auch als Powerbank, um etwa einen Handy-Akku aufzuladen. Die Lampe hat die Schutzklasse IPX4.

      Das American National Standards Institute (ANSI) veröffentlichte 2009 den „Flashlight Basic Performance Standard“, kurz FL1. So kann man Taschenlampen über Herstellergrenzen hinweg neutral vergleichen. Diese Lampe wurde nach den strengen ANSI-Vorgaben getestet.

       
       

      Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie unsereren Datenschutzbestimmungen zu.