Classic

Made in Germany

419.00.51

Beretta MOD. 92 FS XX-TREME

4,5 mm (.177) Diabolo, CO₂, < 4,0 J

Einfach XX-TREME – sowohl im Namen als auch im Auftritt. Die XX-TREME basiert auf der Beretta MOD. 92 FS und erreicht durch ihr Plus an Zubehör ein neues Level für ambitionierte Präzisionsschützen und alle, die es auffälliger mögen.

Als Plattform dient ein wahrer Klassiker. Nicht nur genießt die Beretta MOD. 92 FS weltweit höchstes Ansehen im Behördensektor sowie zivil, auch als CO₂-betriebene Airgun gehört sie seit Jahren fest zum Umarex-Sortiment. Entwickelt und gefertigt an unserem Hauptsitz in Deutschland garantiert sie Höchstleitungen bei Verarbeitung und Präzision.

In ihr arbeitet das bewährte System aus dem zweigeteilten Schlitten und dem 8-schüssigen Trommelmagazin, das direkt am Lauf eingesetzt wird. Die treibende 12 g CO₂-Kapsel ist leicht erreichbar im Griff der Vollmetall-Konstruktion untergebracht. Mit gut 60 Schuss pro Kapsel und einer Energie von bis zu vier Joule bietet sie ein ausdauerndes und kraftvolles Schießerlebnis. Mit gezogenem Lauf, sowohl Single als auch Double Action-fähig und originalgetreu über die Schwenksicherung gesichert, zeigt sich die Beretta MOD. 92 FS einer XX-TREME-Ausführung würdig.

Mit dem Zusatz erhält die MOD. 92 FS weit mehr als einen Schriftzug auf dem Schlitten. Die Quadrail bietet pro Seite eine Picatinny-Schiene für die universale Montage von persönlichem Zubehör. Die obere und längste Schiene nimmt Optiken auf und ist standardmäßig mit dem Leuchtpunktgerät RDS 1 ausgestattet. Der wuchtige Kompensator rundet das vollausgestattete Bild des Beretta MOD. 92 FS ab.

Technische Daten
Energiestufe (E₀)< 4,0 J
Geschossgeschwindigkeit (V₀)130 m/s (427 fps)
Kaliber4,5 mm (.177) Diabolo
Antrieb1x 12 g CO₂
Magazin- / Trommelkapazität8 Schuss
Schusskapazität60
AbzugSingle / Double Action
SicherungSchwenksicherung
Länge320 mm
Gewicht1620 g

In Deutschland gilt: Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.

Einfach XX-TREME – sowohl im Namen als auch im Auftritt. Die XX-TREME basiert auf der Beretta MOD. 92 FS und erreicht durch ihr Plus an Zubehör ein neues Level für ambitionierte Präzisionsschützen und alle, die es auffälliger mögen.

Als Plattform dient ein wahrer Klassiker. Nicht nur genießt die Beretta MOD. 92 FS weltweit höchstes Ansehen im Behördensektor sowie zivil, auch als CO₂-betriebene Airgun gehört sie seit Jahren fest zum Umarex-Sortiment. Entwickelt und gefertigt an unserem Hauptsitz in Deutschland garantiert sie Höchstleitungen bei Verarbeitung und Präzision.

In ihr arbeitet das bewährte System aus dem zweigeteilten Schlitten und dem 8-schüssigen Trommelmagazin, das direkt am Lauf eingesetzt wird. Die treibende 12 g CO₂-Kapsel ist leicht erreichbar im Griff der Vollmetall-Konstruktion untergebracht. Mit gut 60 Schuss pro Kapsel und einer Energie von bis zu vier Joule bietet sie ein ausdauerndes und kraftvolles Schießerlebnis. Mit gezogenem Lauf, sowohl Single als auch Double Action-fähig und originalgetreu über die Schwenksicherung gesichert, zeigt sich die Beretta MOD. 92 FS einer XX-TREME-Ausführung würdig.

Mit dem Zusatz erhält die MOD. 92 FS weit mehr als einen Schriftzug auf dem Schlitten. Die Quadrail bietet pro Seite eine Picatinny-Schiene für die universale Montage von persönlichem Zubehör. Die obere und längste Schiene nimmt Optiken auf und ist standardmäßig mit dem Leuchtpunktgerät RDS 1 ausgestattet. Der wuchtige Kompensator rundet das vollausgestattete Bild des Beretta MOD. 92 FS ab.

Technische Daten
Energiestufe (E₀)< 4,0 J
Geschossgeschwindigkeit (V₀)130 m/s (427 fps)
Kaliber4,5 mm (.177) Diabolo
Antrieb1x 12 g CO₂
Magazin- / Trommelkapazität8 Schuss
Schusskapazität60
AbzugSingle / Double Action
SicherungSchwenksicherung
Länge320 mm
Gewicht1620 g

In Deutschland gilt: Abgabe nur an Personen mit vollendetem 18. Lebensjahr.

Seit über vier Jahrzehnten produziert UMAREX am Stammsitz in Arnsberg Freizeit- und Sportwaffen in hoher Qualität. Wir beschäftigen Metall-Facharbeiter, CAD-Profis und traditionelle Büchsenmacher, wir konstruieren und fertigen einen Großteil unserer Produkte hier im Sauerland, und hier werden sie im Servicefall auch schnellstmöglichst repariert. Ein hoher Ersatzteilbestand über Jahre und unkomplizierte Kundenberatung per Telefon spiegeln unsere Einstellung wider: „Made in Germany“ ist nicht nur ein Herkunftsnachweis, sondern auch eine Verpflichtung.

 

Beretta Trademarks Licensed by Beretta - Italy

 

 
 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie unsereren Datenschutzbestimmungen zu.